Integrierte Beleuchtungssysteme und Leuchten für die Küche

Licht in der Küche: was man wissen muß


Unsere Lichtexperten klären Sie über alles auf, was man für einen schön beleuchteten Raum benötigt.

Man unterscheidet 4 Beleuchtungstypen in einer gelungenen Küche:

Allgemein: gewährleistet durch Wandlampen, Deckenlampen und Dekolampen…
Essbereich: zusätzliche Leuchten, die nicht zu stark sind oder auch indirekt. Sie schaffen eine freundliche Atmosphäre.
Arbeitsfläche: hauptsächlich direkte und gezielte Beleuchtung, oft eingebaute oder zielgerichtete LED Leuchten.
Das Möbelinnere: ideal zum Hervorheben Ihrer Gläser oder transluzider Objekte - Effekt garantiert.

Die kleinen +:

Integrierte LEDs oder beleuchtete Böden? Auf Maß entworfen sind sie nach der Montage quasi unsichtbar und leuchten die Arbeitsfläche bestens aus. Unvergelichlich: kaum gesehen, schon möchte man sie haben!


Gut zu wissen: Licht formt einen Raum und verwandelt einen Raum. Denken Sie daran wenn Sie Ihre Küche mit Hilfe Ihres Konzeptberaters planen. Er ist voller leuchtender Ideen.

Kaltes und warmes Licht: eine Frage der Temperatur


Die Lichttemperatur wird je nach Nutzung gewählt: es handelt sich um die Farbe weiß, die von einer Lichtquelle ausgeworfen wird, gemessen in Grad Kelvin (°K).

Glühbirne: 2700° K (warmes, gelb-rotes Licht)
Halogen: 3200° K (warmweiß)
Fluoreszierend: variabel je nach Zusammensetzung des Puders (3000° K, 4000° K, 6000° K)
LED: variabel je anch Zusammensetzung der elektronischen Komponente (3000° K, 4000° K, 6000° K)

Warmes Licht, geht in Richtung gelb für Umgebungsbeleuchtung (zwischen 2 200 und 3 200°K).
Neutrales Licht, sieht aus wie Tageslicht (zwischen 3 200 und 5 000°K). Diese Temperatur hat Schmidt ausgesucht um Ihre Möbel auszustatten, perfekt für die Beleuchtung einer Arbeitsplatte zum Beispiel.
Kaltes Licht, geht leicht ins blau (mehr als 5 000°K). Ideal um Durchgänge zu beleuchten: Flur, Treppe, Garage…

Gut zu wissen: achten Sie bei der Auswahl Ihrer Haube darauf, dass diese dieselbe Farbtemperatur wie Ihre Küchenmöbel haben.

So schöne LED

Schmidt stattet alle Leuchten mit LEDs aus, die nur Vorteile bieten:
- Wirtschaftlich und umweltfreundlich
- Ihre Langlebigkeit ist außergewöhnlich: 50 bis 100x mehr als eine klassische Glühbirne!
- Ihr Licht ist stark, blendet aber nicht

Die unterschiedlichen Beleuchtungstypen in der Küche

Ein Muss: Leuchtböden

Unsichtbare Beleuchtung existiert bereits: bei Schmidt beleuchtet der Boden Ihrer Möbel die Arbeitsplatte! Perfekt integriert, im ausgeschalteten Zustand unsichtbar, beleuchtet jeder Korpus Ihre Arbeitsplatt emit einem intensiven, homogenen Halogenlicht - ohne Verschattungen und ohne zu blenden.

Die ideale Lösung für eine zusätzliche Beleuchtung, die Sie vergessen lässt, daß sie da ist und die dank ihres transluziden Glases eine einzigartige Atmosphäre im Inneren Ihres Möbel erzeugt.

Eingebaute Leuchtprofile


+ Design:
Ein Leuchtprofil auf Maß wird unauffällig in Ihr Möbel eingelassen.

+ Effizient:
Sie streuen ein neutrales und konzentriertes Licht, das Ihren Arbeitsbereich effizient ausleuchtet (Spüle, Arbeitsplatte…).

Die Idee von Schmidt: ein Profil im Inneren des Möbels hebt Ihr Geschirr hervor und verbreitet durch die Glastüren eine warme Atmosphäre.

Integrierte LED Beleuchtung im Boden der Hängeschränke

LED Spots: zeitlose Eleganz

ZQUADRO

Das Quadrat, das es versteht diskret zu sein. Perfekt in das Möbel Ihrer Wahl eingebaut, ist es der Design-Touch, der den Unterschied zum banalen runden Spot macht. Unersetzlich.

ZORIO

Der Mulitasker, der seinen Lichtstrahl ganz nach Ihren Bedürfnissen ausrichtet: auf die Arbeitsplatte während Sie kochen, als indirekte Beleuchtung um Atmosphäre zu schaffen. Unersetzlich.

LED Aufsatzleuchten: Ihr Hauch von Licht

+ Praktisch

Leicht zu montieren ergänzen sie eine Komposition in völliger Harmonie.

+ Originell

Sie verleihen Ihrer Küche einen Hauch von Deko, der sie auszeichnet.

Verfeinern Sie Ihre Küche auf Maß


Fantastische LEDs auf Maß… Sie lassen sich überall integrieren, leuchten viel und verbrauchen dabei so gut wie nichts. Überblick der LEDs in Ihrer Küche im Detail:
- unter einem Möbel: unsichtbar verleiht das LED Band Sockel und Boden einen spektakulären Effekt. Perfekt für eine Bar oder eine Luxustheke.
- in Schubkästen, Regalsystemen, Schränken: schluss mit schwarz, alles wird beleuchtet um den Tisch decken zu können. Echter Komfort im Alltag.
- unter einer Arbeitsplatte: ungeahnt setzt die LED Fronten und hübsche Griffe Ihrer Unterschränke in Szene. Machen Sie Ihrer Küche dieses Geschenk, sie hat es verdient.

Tricks und mhe zur Beleuchtung Ihrer Küche


Erstaunlich clever und leuchtend einfach.
Glasboden, LED Band, auf den Millimeter genau… Gestaltungsideen, die Lichtpunkte in Ihrer Küche setzen, wo Sie sie am wenigsten erwarten - für eine wärmere, hellere und leuchtendere Atmosphäre.

Leuchtboden

- Puristisch und praktisch, die Definition von Design
- 2 in 1: Regal und Beleuchtun
- Atmosphäre! Eine leuchtende Ergänzung
- die schattige Bereiche erwärmt

Küchenregale mit integriertem Leuchtboden über dem Vorbereitungsbereich

Eingebautes LED Band

- Auf Maß, perfekt in die Küche integriert
- Ihre unauffällige Note und schicke Deko
- Ein schönes In Szene setzen von Objekten und Designer-Utensilien